Anzeige 

 

Puerto Colom (Portocolom)

Portocolom

Portocolom ist eine Hafenstadt an der Südostküste. Die große Hafenbucht bietet einen natürlichen Schutz vor Wind und Wasser. 

 

 


Portocolom

Der Urlaubsort ist mit seiner kleinen Altstadt und dem Hafen nett anzusehen, der Tourismus hat sich hier noch nicht durchgesetzt. Daher ist Portocolom eher ein Ziel für Individual-Urlauber, die von hier aus die Insel erkunden möchten. 

 

Portocolom

 

Im südlichen Teil des Ortes befindet sich ein kleines Hotelviertel. Dahinter liegt die Badebucht Cala Marcal. Zwei weitere kleine Strände findet man in der Nähe des Villenviertels Sa Punta, auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht von Portocolom.


Sehenswertes in der Umgebung:
Santuari Sant Salvador - Ein wehrhaftes Kloster
Castell de Santueri - Maurische Festungsruine bei Felanitx
Santuari de la Consolació - Kleines, aber feines Kloster bei Santanyi
Cala Figuera - Malerischer Fischerhafen
Botanischer Garten Botanicactus - Eine stachelige Angelegenheit
Puig de Randa - Die drei Klöster Tour
Palma - Ciutat de Mallorca



3 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.00 (1 Vote)

Kommentare  

0 #1 christiane breuer 2017-06-29 08:15
hedor agrio
wir lieben portocolom und waren schon oft dort, aber jetzt reicht es. am strand s arenal, dass die liegen und schirm 17,50 kosten. ok. aber die bedienung in dem dazugehörigen lokal ist eine frechheit. es ist immer reserviert und die tische stehen leer, wenn wir uns setzen wollten wurden wir verjagt, haben wir was gesagt wurden wir n och ausgelacht.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Klicken Sie einen Ort in der Karte an, oder wählen Sie einen Eintrag aus dem Pulldown-Menü oder aus der Liste am rechten Rand.
 

Kartografie: Für die Neudigitalisierung der Karten wurden die Kartendaten von © OpenStreetMap, CC-BY-SA verwendet.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen