Anzeige 

 

Cala Pi

 


Cala Pi

Der Strand von Cala Pi ist eingebettet in eine kleine romantische Felsbucht, umgeben von einigen wenigen kleineren Ferienanlagen. Einen Parkplatz für Strandbesucher gibt es leider nicht.

Der Weg hinab zur Badebucht führt über eine schmale, stufenreiche Treppe, die den Aufstieg am Ende eines heißen Strandtages zur Qual werden lässt.

 

 

Cala Pi

Das Wasser ist sauber und glasklar. Der feinsandige Strand zieht sich noch weit ins Land, sodass man es auch in der Hauptsaison immer noch genug Platz gibt. Wer in der ersten Reihe sein Sonnenbad genießen möchte, muss allerdings früh aufstehen. 

Die enge, fjordartige Bucht von Cala Pi bildet einen natürlichen Hafen und so findet man am unteren Felsrand einige kleinere Schuppen für Fischerboote. Ein alter Wehrturm am Eingang der Hafenbucht, wacht über die malerische Landschaft. Von hier hat man eine wunderbare Ausicht.


 

4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.00 (3 Votes)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Klicken Sie einen Strand in der Karte an, oder wählen Sie einen Eintrag aus dem Pulldown-Menü oder aus der Liste am rechten Rand.
 

Kartografie: Für die Neudigitalisierung der Karten wurden die Kartendaten von © OpenStreetMap, CC-BY-SA verwendet.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen