Anzeige

 

3 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 3.00 (3 Votes)

GolfEs bietet sich an, auf Mallorca auch Sport zu treiben. Klima, Landschaft, Anlagen und Service ergänzen sich harmonisch. Besonders, wenn es sich um das Golfspielen handelt, ist das Vergnügen abgesichert. Bei 300 Sonnentagen im Jahr und einer Durchschnittstemperatur von 21,2 Grad ist es schwer, der Versuchung zu widerstehen, einen Golfschlager zur Hand zu nehmen und sich auf das "Green" zu begeben.

Die Golfplätze sind umgeben von Pinien, Wacholdersträuchern, Mandel- und Olivenbäumen. Sie sind von Hügeln geschützt und tadellos gepflegt. In der Nähe der schönsten Küsten der Insel bietet Mallorca den Liebhabern dieses Sportes nicht weniger als elf Golfplätze. Ferien, freie Tage oder ein kurzer Abstecher können der Anlass sein. Man braucht nur zu wählen, die Anlagen und ihre Umgebung geben genügend Gründe dafür.

Wenige Sportarten haben in den letzten Jahren weltweit soviel Anhänger wie das Golfspiel gefunden, zweifelsohne weil es ein sehr ausgewogener Sport ist. Die Golfplätze heißen Bendinat, Canyamenl, Capdepera-Roca Viva, Son Servera, Polenta, Poniente (Costa de Calvià), Santa Ponca, Son Antem (Llucmajor), Son Vi da, Vall d'Or (S'Horta-Santanyí) und Pula (Son Servera). von denen einige von Martin Hawtree, John D. Harris, Dan Maples, Falco Nordi und Jose Gancedo konzipiert wurden.

Es gibt Golfplätze für jeden Schwierigkeitsgrad. Die Palette mallorquinischer Golfplätze bietet "Greens" für mehr oder weniger erfahrene Spieler. 9 oder 18 Löcher, hügeliges Gelände, Spiel bahnen mit Gefälle, hochliegende Tees, lange oder schnelle Greens - kombiniert mit strategisch angelegten Sandbunkern, sind nur ein Beispiel der Merkmale der unterschiedlichen Strecken, die immer so angelegt sind, die natürliche Umgebung möglichst zu respektieren, und die Fertigkeit der Spieler, auch die der besten, herauszufordern.

Zum Teilnehmen oder zum Zuschauen werden jedes Jahr zahlreiche Wettbewerbe auf einigen der Golfplätze Mallorcas organisiert. Die Spanische Profimeisterschaft, das Trofeo Islas Baleares, das Trofeo Isla de Mallorca, das Challenge Conde de Barcelona, und das Internationale Open der Balearen sind nur einige diese Wettbewerbe.

Driving range, putting green, Verleih von Elektrowagen, Schläger-, Taschen- und Ballverleih; Golfladen, Klubhaus, Umkleideräume und Duschen gehören zum Leistungsangebot der elf Golfplätze. Dadurch wird dieser beliebte Sport zu einem wahren Vergnügen.

Zusätzlich bietet Mallorca ein ausgezeichnetes Unterkunftsangebot, inklusive Fünf-Sterne-Hotels für die Anspruchsvollsten. Die hervorragenden Angebote der Gastronomie, mit den feinsten Gerichte der internationalen Küche, ergänzen diesen Service.

Joomla SEF URLs by Artio

Anzeige

 
 
Diese Website verwendet Cookies, um Authentifizierung, Navigation und andere Funktionen zu verwalten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir diese Arten von Cookies auf Ihrem Gerät platzieren können. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Akzeptieren Ablehnen