Anzeige 

 

Puerto Sóller (Port de Sóller)

Straßenbahn in Port de Sóller

Eine alte Straßenbahn (Baujahr 1922) schaukelt ihre Fahrgäste von der Stadt Sóller zum Fischerhafen Puerto Sóller. Seit 2007 fährt sie alleine die Uferstraße entlang, denn der Autoverkehr in Richtung Hafen wird seitdem durch einen 1,3 km langen Tunnel umgeleitet. Dadurch ist es im Ort wesentlich ruhiger geworden. Die früher stark befahrene Uferstraße ist nun Fußgängerzone, die mit ihren zahlreichen Geschäften und Restaurants zum Bummeln einlädt.

 

 

 

 

Puerto Sóller verfügt über zwei kleinere Strände

 Der Hauptstrand befindet sich direkt an der Uferstraße im Hafenbereich. 2012 wurde er verbreitert und bietet den Sonnenanbetern nun wesentlich mehr Platz.

 

 

 

Platja den Repic

Schöner ist der Platja den Repic am südlichen Rand der Bucht. Eine kleine Strandpromenade lädt dort zum verweilen ein.

Der Hafenort ist auch ein idealer Ausgangsort für Urlauber, die Bergwanderungen unternehmen möchten.

 

 


Sehenswertes in der Umgebung:
Son Marroig - Das Herrenhaus des Erzherzogs
Sóller - Stadt der Schienenfahrzeuge
Sa Calobra - Mallorcas aufregendste Straße
Santuari de Lluc - Heimat der schwarzen Madonna
Mirador de Ses Animes - Warnsystem des Mittelalters
Valldemossa - Berühmtes Liebesnest
Ermita de la Trinitat - Ermita in spektakulärer Lage


 

4.5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.50 (1 Vote)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Klicken Sie einen Ort in der Karte an, oder wählen Sie einen Eintrag aus dem Pulldown-Menü oder aus der Liste am rechten Rand.
 

Kartografie: Für die Neudigitalisierung der Karten wurden die Kartendaten von © OpenStreetMap, CC-BY-SA verwendet.

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen